Aromakünstler

Für den Inhaber – Thomas Niedermayer – mit bayrischen Wurzeln, war kochen und backen schon seit der Kindheit an eine Leidenschaft. Nach einem Besuch in einer kleinen Manufaktur in England kam er mit einer Idee zurück, die ihn nicht wieder losließ – das Herstellen von Fudge. Und so tüfftelte er monatelang an Rezepturen und es entstanden außergewöhnliche Fudge, die ganz ohne künstliche Aromen und Zusatzstoffe auskommen. Für seinen Fudge setzt er nur die besten Rohstoffe ein, die aus kleinen Manufakturen, die selbst einen hohen Qualitätsanspruch haben, stammen. Und natürlich ist alles handgemacht.